Kaninchenstall Nidda 85 x 92 x 45 cm Hasenstall zweistöckig

CHF 159.00

Kostenlose Lieferung

Quantity
Kategorie: Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Auch Ihre Lieblingskaninchen haben ein eigenes Haus verdient! Wählen Sie statt eines einfachen, beengten Käfigs ein geräumiges Nagerhaus, damit die Langohren einen angenehmen Lebensraum haben.

Im Kaninchenstall ‚Nidda‘ fühlen sich die kleinen Tiere wie zu Hause und zugleich der Natur nahe.

  • Doppelstöckiger Kaninchenstall
  • Maße: Gesamt (HxBxT): 85 x 91,5 x 45 cm – Obere Gittertür (HxB): 30,2 x 40,3 cm – Untere Gittertür (HxB): 21,4 x 27 cm
  • Maße: Blickdichte Tür (HxB): 30,2 x 26,3 cm – Herausziehbarer Zwischenboden (LxB): 76,6 x 34,4 cm – Drahtgitter Maschenweite (HxB): 8 x 2,5 cm – Rampe (LxB): 66,5 x 15,5 cm
  • Material: Kaninchenstall: Tannenholz – Zwischenboden: Kunststoff – Dach: Bitumen
  • Farbe: Natur
  • VIELSEITIG.

    Schlafen, knabbern, hoppeln, ein bisschen grasen, dann ein Nickerchen machen, usw. Ihre Kleintiere haben viel auf dem Tagesprogramm. Damit es ihnen an nichts mangelt, haben Sie ihnen einen Kaninchenstall besorgt. Dieser Kleintiergehege bietet einen idealen Lebensraum und Bewegungsfreiheit für Kaninchen oder Meerschweinchen. Der Stall besteht aus zwei Etagen, die sich als perfekter Schlafplatz erweisen. Dank der integrierten Rampekönnen die Kaninchen problemlos vom unteren ins obere Stockwerk gelangen. Durch die Gittertüren auf beiden Etagen können die kleinen Tiere ihre Umgebung beobachten, während der offene Boden im unteren Bereich ideal zum Grasen ist.

    PRAKTISCH.

    Nach der Arbeit gehen Sie sofort in den Garten, um nach Ihren Kaninchen zu sehen. Dank der vergitterten Türenkönnen Sie Ihre Haustiere beobachten, ohne sie beim Schlafen zu stören. Das vergitterte Fenster sorgt außerdem für eine gute Luftzirkulation. Sie können das Dach des Kaninchenstalls aufklappen, so dass Sie Ihre Tiere herausnehmen und sie schließlich streicheln können. Durch das Öffnen des Daches und der Türen können Sie den Stall einfach reinigen und die Tiere mit Futter und neuem Wasser versorgen. Wenn Sie den Zwischenbodenherausziehen, lassen sich Einstreu und Schmutz viel schneller entfernen.